Mit neuen Trikots in die neue Saison (Meldung lesen)
Fußball-Ferien-Camp Winter 2017 (Meldung lesen)
Hertha BSC gewinnt Sparda-Cup in Barleben (Meldung lesen)

Barleber YoungsterS suchen Nachwuchstrainer!

08. Februar 2017

Um die Qualität bei der Ausbildung von jungen Fußballern weiter aufrecht zu erhalten bzw. zu verbessern, ist der FSV Barleben weiter auf der Suche nach erfahrenen Nachwuchstrainern.

Aber auch ambitionierte und ehrgeizige Sportfreunde, die eine Ausbildung zum Trainer oder Übungsleiter anstreben möchten, sind beim FSV herzlich willkommen.

Der FSV bietet ein familiäres Umfeld mit bereits vorhandenen jungen und erfahrenen Trainern. Vereinschef Ingolf Nitschke gratulierte zuletzt F1-Trainer Rene Umland (Foto) zu seinem erfolgreichen Erwerb der C-Lizenz. Sein erlerntes Wissen gibt Rene nun Woche für Woche seinen Jungs weiter. Habt Ihr Freude am Fußball oder Interesse junge Kicker in ihrer sportlichen Entwicklung zu begleiten? Dann los…

Eure persönlichen Vorteile als Trainer/in beim FSV:

  • eine Trainer-Ausstattung (Kleidung, Material usw.) wird vom Verein gestellt
  • Erstattung von Fahrkosten zu Trainerlehrgängen oder Weiterbildungen
  • zusätzliche finanzielle Aufwandsentschädigungen
  • Unterstützung bei der Ausbildung
  • komplette Kostenübernahme der Trainerausbildung
Sollten wir Euer Interesse geweckt haben, meldet Euch bitte per Mail geschaeftsstelle(at)fsvbarleben.de oder über Facebook beim FSV Barleben. Dann können wir ein persönliches Gespräch vereinbaren.

Vereinsvorsitzender Ingolf Nitschke und Nachwuchstrainer René Umland

Newsarchiv

Aktuell // 2015 // 2014 // 2013

Patenschaft

Unterstützen auch Sie mit einer Patenschaft die „Barleber YoungsterS“.

weiterlesen »

Projekte

Alle Hintergrundinformationen zu den Barleber YoungsterS.

weiterlesen »

Fanartikel

Hier finden Sie in Kürze eine Übersicht aller Fanartikel rund um die Barleben YoungsterS.

weiterlesen »

unsere Sponsoren

© 2012-17 - FSV Barleben 1911 e.V.